Nur zum Telefonieren – Handyvertrag ohne Internet
    Nicht nur um der unbeliebten Datenautomatik aus dem Weg zu gehen sind unter anderem Rentner und Senioren auf der Suche nach einem Handyvertrag ohne Internet. Im Folgenden stellen wir Handytarife nur zum Telefonieren vor, die entweder ohne Grundgebühr (Prepaid) auskommen oder mit einer Telefon Flat, aber ohne Datenvolumen ausgestattet sind.

    SIM-Karte nur zum Telefonieren

    Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten um eine SIM-Karte nur zum Telefonieren zu bekommen. Postpaid Verträge und Prepaid-Karten. Im Postpaid Segment werden heute aber fast nur noch Handytarife mit mehr oder weniger großem Datenpaket verkauft. Handyverträge ohne Datenvolumen sind Mangelware. Die besten Angebote hierzu finden Sie im Abschnitt Telefon Flat ohne Internet. Mehr Auswahl gibt es bei Prepaid-Handytarifen ohne Grundgebühr und ohne Datenvolumen.

    Handyvertrag für Senioren ohne Internet

    Ein Handyvertrag für Senioren zeichnet sich durch eine transparente Preisstruktur (keine steigenden Kosten durch dauerhafte Grundgebühr), einer möglichst flexiblen Laufzeit und einem vergleichsweise kleinem oder gar keinem Datenpaket aus. Senioren SIM-Karten nur zum Telefonieren sind aber leider kaum zu finden. Spezielle Handytarife für Senioren und Rentner, egal ob mit oder ohne Internet, gibt es aber nicht. „Speziell“ heißt in diesem Kontext, dass ein Nachweis für den Rentenerhalt oder Altersnachweis erforderlich wäre. Im Postpaid-Segment (Laufzeitverträge) gibt es bei den Netzbetreibern deutsche Telekom, Vodafone und o2 keine wirklich passenden Angebote für Senioren (nur Verträge mit viel Datenvolumen). Einzig ein Blick ins Prepaid-Portfolio zeigt brauchbare Alternativen.

    Telekom und Vodafone Handytarife für Senioren

    Bei der deutschen Telekom gibt es weder einen Postpaid noch einen Prepaid Handytarif ohne Internet. Das Telekom MagentaMobil Prepaid Portfolio beginnt statt dessen mit dem für die enthaltenen Leistungen vergleichsweise teuren MagentaMobil Prepaid S Tarif für 4,95 Euro pro 4 Wochen (inklusive 1GB Datenvolumen ohne Allnet Flat). Tipp: Edeka Smart Tarif ohne Datenvolumen im Telekom Netz.

    Prepaid SIM-Karte ohne Datenvolumen

    Telefon Flat ohne Internet

    • Tarif Smartmobil Telefon-Flat für 4,99 €
    • Flat für Anrufe und SMS (deutschlandweit)
    • 24 Monate Laufzeit: 0 € Anschlussgebühr
    • 1 Monat Laufzeit: 29,99 € Anschlussgebühr
    • Details unter www.smartmobil.de

    Eeine ausgesprochen günstige Telefon Flat (fast) ohne Internet gibt es bei der Drillisch Marke Smartmobil. Für monatlich 4,99 Euro Grundgebühr lässt sich mit dem „Telefonie-Tarif“ unbegrenzt ins deutsche Festnetz sowie in alle Mobilfunknetze telefonieren. Kurznachrichten (SMS) innerhalb Deutschlands werden ebenfalls bereits von der Grundgebühr abgedeckt. On Top gibt es quasi für Notfälle ein Mini-Datenkontingent von 100 Megabyte.

    Geschaltet wird der Handyvertrag fast ohne Internet im Mobilfunknetz von 1&1. Buchbar ist der Handytarif mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit ohne Anschlussgebühr oder ohne Mindestlaufzeit. Hier beträgt die Anschlussgebühr vergleichsweise hohe 29,99 Euro.

    Weiterführende Informationen & Quellen

    Teilen

    Hinterlasse eine Nachricht